Header leer


Wasserturm Ostkreuz

Wasserturm am Ostkreuz hat neuen Eigentümer

Der Wasserturm am Ostkreuz ist verkauft worden und es soll dort Kultur und Gastronomie entstehen. Offiziell ist noch nichts verlautbart worden, aber es ist wohl ein offenes Geheimnis, wer der neue Eigentümer des Turms am Ostkreuz ist. Schon im Februar wurde der Vertrag zwischen der Deutschen Bahn und vermutlich dem Eigentümer des Postbahnhofs am Ostbahnhof […]

Continue Reading 0
Bier Manufakturen Berlin Buchcover

Buch: Biermanufakturen in Berlin | Craft Beer

Der Trend zu neuen Biersorten von unabhängigen Brauereien ist ungebremst und Berlin hat sich zu einer Metropole des Bierbrauens entwickelt. Das Buch Biermanufakturen in Berlin hat sich dem Thema gewidmet. Das Buch “Biermanufakturen in Berlin” möchte kein Bierguide durch Berlin sein, vielmehr beleuchtet es, die – wie der Autor Peter Korneffel selbst schreibt – die […]

Continue Reading 0
Brunnen Weberwiese

Brunnen auf der Weberwiese

Die Wasserfontäne auf der Weberwiese wurde wieder angeschaltet, der Brunnen ist geflutet und die Leute springen davon… Seit dem 17. März sprudelt es wieder auf der Weberwiese. Dort findet sich ein Brunnen in dessen Mitte eine Wasserfontäne in Höhe spritzt. Friedrichshain-Kreuzberg ist ja bekanntlich mehr als Pleite und hat kein Geld für Brunnen und Wasser. […]

Continue Reading 0
Goerlitzer Park Kreuzberg

Cannabis Verkaufsstellen-Antrag wird gestellt

Die Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann hat angekündigt, den Antrag für die Eröffnung eines Coffeeshops noch dieses Jahr zu stellen. Das wäre der erste Coffeeshop in Deutschland und dieser soll in Kreuzberg eröffnet werden, genauer: im Görlitzer Park. Denn dort soll die “Dealer-Szene” ausgedünnt werden. Auf der Gegenseite steht der Innensenator Frank Henkel, der auf Repressalien setzt […]

Continue Reading 0
Sonne im Filter der Kamera

Sonnenfinsternis über Friedrichshain?

Für diejenigen die sich das Naturschauspiel nicht ansehen konnten, wollte ich den Event im Bild festgehalten. Allerdings gab es nicht wirklich viel zu sehen.. Da auch ich keine Brille mehr bekam, kann ich auch nur die Bilder begutachten. Ich habe es auch erst zwei Tage vorher realisiert, dass eine Sonnenfinsternis bevorsteht. Mit verschiedenen Blenden und Belichtungszeiten […]

Continue Reading 1
RAW Gelände

RAW Gelände – Neues Glück?

Das RAW Gelände gehört immobilientechnisch zu den sogenannten Filetstücken. Neue Investierende sind nun auf dem Parkett. Das RAW Gelände ist aufteilt in einen westlichen und einen östlichen Bereich, was die Besitzgrenze markiert. Denn das Areal gehört nicht einer Institution allein. Den westlichen Teil des RAW Areals hat eine neue Firma gekauft: Die Kurth-Gruppe. Auf dem […]

Continue Reading 0
Weberwiese im Sommer

Neues Milieuschutzgebiet in Friedrichshain

Der Kampf gegen die Mietpreiserhöhung hat offiziell begonnen, ein Mittel des Bezirks ist der sogenannte Milieuschutz. Schon seit Jahren geistern Begriffe wie Gentrifizierung durch die Stadt. Lange Zeit wurde die linke Szene für ihre Kritik an der Vertreibung dafür belächelt, doch inzwischen hat das schnelle Geld der Immobilienwirtschaft ganz Berlin erfasst. Viele Menschen merken nun […]

Continue Reading 0
Bemalte Wand

Campus Eastside 2015

Der Campus Eastside ist ein Bildungs- und Unterhaltungsevent für Kinder in Friedrichshain. Über eine Woche hinweg findet die Kiezkulturwoche jährlich seit drei Jahren statt und zwar im Gebiet um den Ostbahnhof. Angeboten werden Workshops und Shows. Der Campus Eastside ist ein Netzwerk von KiTas, Schulen, Unternehmen und pädagogischen Institutionen, welches auch diesen Event veranstaltet. Der […]

Continue Reading 0
Buechercafe Friedrichshain

Shakespeare & Sons | Büchercafé

Der frühere Bücherladen in der Warschauer Straße hat sein Geschäftsmodell schon seit einiger Zeit geändert. Aus einem Bücherladen ein Café zu machen, respektive das zu verbinden, ist eine spannende Geschichte und das wollte ich mir schon eine Weile mal ansehen. Shakespeare & Sons | Atmosphäre im Büchercafé Der Laden mit dem Namen Shakespeare & Sons […]

Continue Reading 0
Wohnhaus Mediaspree

Neue Wohnungen für den Bezirk

In Berlin fehlen Wohnungen, auch der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg hat Bedarf. Bald soll es neue Wohnungen geben… Aber zu welchem Preis? Die Stadt Berlin versucht derzeit vom Bund Grundstücke zu kaufen, um dort jeweils Wohnraum zu schaffen. Friedrichshain ist der am dichtesten bebaute (Teil-)Bezirk in Berlin, dennoch sollen sich auch hier neue Wohnungen finden lassen. Man […]

Continue Reading 1
Fruehlingsblume

Frühling kommt..

Das erste Bild vom Frühling ist zu allermeist ein Bild von Blumen. Ist es wirklich warm genug für den Frühling? Dieses Bild von den Blumen, habe ich auf der Karl-Marx-Allee gemacht. Will sagen: Der Frühling naht und für den März ist das eigentlich ja keine wirkliche Neuigkeit. Aber eigentlich auch schon: Der Durchschnittswert für Berlin […]

Continue Reading 0
DDR Lkws

Alte DDR Karren im Hinterhof

Auf dem Hinterhof in der Rigaer Straße stehen noch alten Karren aus der DDR. Barka und mehr… Hier auf dem Gelände befinden sich einige soziale Einrichtungen, so auch ein Fahrrad-Selbsthilfeladen oder Räumlichkeiten für andere Projekte. Hinter einer auch recht interessanten, freistehenden Wand mit Fenstern, befinden sich die alten Lkws. Insgesamt bietet das Gelände schöne Fotomöglichkeiten. […]

Continue Reading 0
Finanzamt Berlin Friedrichshain-Kreuzberg

Widersprüchlichkeiten beim Finanzamt

Dieses Jahr wollte ich es schon im Januar abgeben: Die Steuererklärung, doch dank des Finanzamts ist immer noch nichts geregelt. Ich muss zugeben ich hatte schon einige Probleme mit dem Finanzamt, das für Friedrichshain zuständig ist. Jetzt ist es ja das Finanzamt Friedrichshain-Kreuzberg, früher war es aber mal das Finanzamt Prenzlauer Berg. Damals habe ich […]

Continue Reading 0