Header leer

Anastasia | Café und Restaurant im Nordkiez

Das Café und Restaurant Anastasia liegt direkt an der Ecke Samariter Straße Ecke Schreinerstraße.

anastasia cafe restaurant schreiner str berlin friedrichshainDas Anastssia im Nordkiez ist eine Café und Restaurant, es gibt den ganzen Tag über warme Küche. Leider gibt es morgens keine Sonne hier für der Tür.

Café und Restaurant im Nordkiez: Anastasia

Das Restaurant Anastasia bietet gut bürgerliche Küche und Specials wie Pelmeni oder Blinis, was russische Spezialiatäten sind, wie auch der Name aus dem Russischen kommt. Die vegetarische auswahl ist aber unterrepräsentiert. Ausserdem gibt es im Anastasia Früstück in einer klassischen Auswahl. Die Preise sind nicht ganz billig. Frühstück kostet beispisweise zwischen 6 und 8 euro. Der Kaffee aber auch um die 2,50 Euro.

Din Brunch in der Nähe der Simon-Dach-Straße kostet zwar einen Euro  mehr,  aber ist eben auch deutlich mehr.. Auch Cocktails werden im Anastasia angeboten. By the way:  Happy-Hour für Cocktails ist 19 Uhr bis 21 Uhr. Blue-Hour ist von 0 Uhr bis 1 Uhr.

Anastasia | Café und Restaurant: Publikum und Einrichtung

Die Einrichtung ist sehr detailreich. Edel im Design mat man eine Mischung aus Renaissanceanleihen und Wiener Kaffee, mit einem Schwung Pop. Die Farben sind in rot, grün und alles ist etwas dunkel gehalten durch das dominierende rot. Aber man kann ja auch draussen sitzen…

Das Personal ist manchmal leider schnell gestresst. Die Gäste sind meist Familien. In dieser Gegend von Berlin Friedrichshain wohnen viele Familien. Die Schreinerstraße runter ist außerdem ein beliebter Spielplatz.

Adresse des Anastasia | Café und Restaurant

  • Samariterstraße 13
  • 10247 Berlin Friedrichshain
  • Telefon: 42025382
  • Website

4 Responses to Anastasia | Café und Restaurant im Nordkiez

  1. Thomas 16. Februar 2015 at 12:26 #

    Also wir waren ketten Sonntag dort zum Frühstück und ich war schwer enttäuscht. Teuer und die Brötchen echt schlechter Qualität.

  2. Yannick Becker 4. März 2013 at 19:29 #

    Die aktuelle Website ist übrigens unter http://www.anastasia-berlin.de zu erreichen. Vielleicht kann das ja mal editiert werden 🙂

  3. Sacha 27. Dezember 2011 at 15:50 #

    Ach fast hatte ich es vergessen die Haus gemachte Kuchen sind Spitze, besonnders die Brownies und Käsekuchen.
    Weiter so jungs ….und Mädels. 🙂

  4. Sacha 27. Dezember 2011 at 15:46 #

    Hallo Seit deinem Besuch hat sich in Anastasia vieles verändert, es gibt eine Internetseite ( http://www.anastasia-berlin.de ). Es hat sich vieles zum positiven entwickelt was Frühstück, Mittagstisch anbetrifft.. und das personal ist nun viel professioneller als damals 🙂

Schreibe einen Kommentar