Header leer

Bitte Leben..? | Streetart in Kreuzberg

Jedes Mal wenn man von Friedrichshain nach Kreuzberg über die Oberbaumbrücke fährt, schaut man fast zwangsläufig auf dieses Graffiti auf der Kreuzberger Seite.

Bitte Lebn Streetart Oberbaumbrücke

Jedes Mal frage ich mich, ob das was ich daraus lese auch gemeint ist. Meist wenn ich dann direkt auf der Anhöhe der Oberbaumbrücke bin 😉 Dort steht „BITTE LEBN“ und ein kleines Anarchisten-A als quasi Trademark. Heißt das wirklich „Bitte leben“ und soll ein Aufruf sein, das Leben zu nutzen, es zu leben, statt abzuwarten? Soll es das wirklich heißen? Oder hat das fehlende e bei Leben etwas anderes zu bedeuten? Ist es nur ein Tipp- (respektive Spray-) Fehler?

Dennoch muss ich jedes Mal lächeln, ist es doch ein Aufruf, das Leben zu genießen, der viel mehr das aussagt, was viele mit Carpe Diem versuchen und wo mir sich die Fußnägel… naja…

Also in diesem Sinne: Bitte Lebn!


Größere Kartenansicht

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar