Header leer

Die Kneipe zum Hostel in der Grünberger Straße

Das Red Rooster, ist eine Kneipe, die zu dem angrenzenden Hostel Odyssee gehört.

Das ist auch der Grund warum hier sooft Englisch oder andere Sprachen gesprochen werden. Aber auch die Einheimischen mögen es hier.

Und ich find es dort auch super. Die Leute sind super nett und die Preise innerhalb des Akzeptablen.

red rooster berlin © Heike Quosdorf | quosi.de

Red Rooster: Gutes Ambiente und akzeptable Preise

Rauchen ist hier auch erlaubt, denn es gibt ein Glasscheibe, die zwei Räume voneinander trennt, was füher einmal ein Raum war.

Was diese Kneipe aber besonders macht, ist nicht der wechselnde Tagescocktail oder das relativ billige Bier, nein, es sind die tierisch bequemen Ledersofas.

Diese passen auch zum Ambiente. Das Lokal ist in rot gehalten und die braunen Ledersessel sind nicht nur bequem, sondern ergänzen die Atmosphäre.

Das Essen, das muss ich wohl zugeben, hab ich im Red Rooster noch nie probiert, da ganz in der Nähe ein lecker China-Laden ist, aber darüber berichte ich ein anderes Mal. Aber es soll ganz lecker sein.

Bier, Cocktails und Essen im Red Rooster – zum Mieten

Die Preise sind eben Kneipenpreise, was das Essen anbelangt. Neben den klassischen Biersorten gibt es auch Budvar für 2,50 Euro und auch das Tannenzäpfle aus dem Schwabenland.

Das Red Rooster kann man auch mieten. Hier passen bis zu 150 Leute rein. Allerdings weiß ich nicht was das kostet.

Im hinteren Bereich, das gehört eher zum Hostel, gibt es auch einen Raum. Hier gibt es ab und an Partys und Konzerte. Ich hab da mal ein ganz nettes Silvester verbracht, auch ohne die Band mitbekommen zu haben. Grüße an alle die sich noch erinnern können! 😉

Adresse:

  • Red Rooster Berlin Friedrichshain
  • Grünberger Straße 23
  • 10243 Berlin
  • Tel: 030 – 29003310

3 Responses to Die Kneipe zum Hostel in der Grünberger Straße

  1. Pascal 26. März 2014 at 15:43 #

    Hey das freut uns, dass es dir gefallen hat. Wann kommste denn wieder mal nach Berlin-Friedrichshain zum Party machen?

  2. Pascal 22. März 2014 at 14:50 #

    In der Grünberger Strasse 23 hat sich viel verändert.

    die ehemalige Red Rooster Bar heisst jetzt „Rooster“
    und hat neue Betreiber.

    Ledersofas und rote Wände sind immernoch sehr schön,
    jedoch eine Kneipe ist der der Rooster schon lange nicht mehr.

    Der Rooster ist eine der angesagten Tanz- und Partylocations in Berlin-Friedrichshain.
    Was gute Musik ist, bestimmen hier Partyveranstalter und Gäste also meist selbst.

    Wer in die Grünberger Strasse 23 kommt, den erwartet eine lockere Bedienung.
    Das Team hat sich vorgenommen, so natürlich und offen auch zu bleiben.

    Getränkesortiment ist im Rooster sicher ein anderes als in jeder Eckkneipe.
    Schliesslich ist der Rooster eine Kultlocation und bietet
    außergewöhnliches Ambiente für besondere Anlässe.

    Was bisher wenige wissen: Der Rooster ist mietbar!

    Du willst ein eigenes #Event veranstalten?
    Hier stehen die edelsten #Eventsofas von #Berlin!
    Infos zum Partyraum auf http://eventsofa.de/e/rooster-berlin

  3. Moritz 4. März 2010 at 15:03 #

    War im September ’09 mit einem Freund dort, Super Ambiente. Ein Besuch ist dort auf jeden Fall wieder geplant wenn ich mal wieder in Berlin bin.

Schreibe einen Kommentar