Header leer

Eine Location zu mieten…

Das Pogotussy aka Octopussy ist ein kleiner süßer Club in der Gürtelstraße.

Die Gürtelstraße ist die lange Verbindung zwischen Ostkreuz und Frankfurter Allee entlang der S-Bahn-Linie. Die Straße ist ja etwas unattraktiv und doch hält sie eine Perle bereit: Das Pogotussy.

pogotussy berlin tanzfläche © friedrichshainblog.de

Eine Location zum Mieten: Das Pogotussy aka Octopussy

Der Name des Clubs ja etwas komisch gewählt, soll er aber an Octopussy erinnern. Octopussy ist aber geschützt und darf nicht benutzt werden. Daher entschied man sich für Pogotussy.

Aber das Pogotussy kann man für 50 Euro pro Abend mieten. Dabei sind natürlich keine DJs und auch keine Bar dabei. Doch ist es meiner Kenntnis nach der billigste zu buchende Club.

UPDATE: Inzwischen hat der Laden die Preise angezogen. Die Stunde kostet 15 Euro und wird auch nur dann vergeben wenn eine bestimmte Anzahl von Leuten kommt. Um ehrlich zu sein, kann ich den Laden nicht mehr wirklich empfehlen!

Musik und Leute im Pogotussy aka Octopussy

Einige Partys im Pogotussy aka Octopussy sind fix und wiederholen sich regelmäßig. Insgesamt sind es aber meistens die gebuchten Partys, die sich hier wochenends die Ehre geben.

Das sind meist 18 bis 20jährige, die sich dort tummeln, aber auch die Rock Berlin Party hatte einst dort ihren Sitz.

Die erhältlichen Biers sind mit 2,50 Euro für ein Astra nicht gerade am unteren Ende, aber insgesamt geht es noch.

Outdoorbereich und Flair im Pogotussy aka Octopussy

Das Pogotussy aka Octopussy hat einen großen Outdoorbereich, der an der S-Bahn-Linie endet. Hier kann man bei Fußball – Events die Leinwand nutzen und weiter rechts gibt es eine Gas-Tankstelle für Autos. Das ist gut für die Umwelt und Gebrauchtwagen gibt es ja auch schon mit Gasanschluss 😉

 

Adresse des Pogotussy aka Octopussy

  • Gürtelstr. 36
  • 10247 Berlin
  • info@pogotussy.de
  • Website – ist aber noch im Aufbau befindlich. Dort soll man dann einen Überblick über die noch buchbaren Abende bekommen.

3 Responses to Eine Location zu mieten…

  1. Linda 4. Oktober 2013 at 00:07 #

    Diese Einschätzung des Autors ist fernab der Realität.
    Seit es die Octepussy nicht mehr gibt, ist die Pogotussy seither nur für private Partys.
    Und hier tummeln sich auch keine 18 bis 20 jährigen, denn das Mindestalter für die Partyvermietung ist 25.
    Und noch dazu kostet ein Astra dort keine 2,50, sondern 1,50. Pfandsystem wie in jedem Berliner Club.
    Ich finde den CLub klasse und eine Schande, was der Autor da von sich lässt, ohne jegliche reele Begründung.
    Der CLub ist sehr familär, die Bedienung ist super und die Kosten sind günstig.
    Noch dazu habe ich, wie auch schon Freunde dort gern Parties gefeiert.
    Ich kann es nur Weiterempfehlen!!!!!!

  2. admin 3. Januar 2011 at 18:53 #

    Hallo Ralf, das kann ich Dir leider nicht beantworten. Das musst Du die Besitzerin des Clubs fragen. Kontaktdaten sind auf der Website.. 🙂

  3. Ralf Harwart 3. Januar 2011 at 14:49 #

    Hallo!
    Wollte mich mal erkundigen, ob es möglich wäre, für ca. 100-120 Leute den Club zu mieten. Auftritt einer Band müßte möglich sein. Technik wenn Möglich.
    Termien wäre der 25.8.2011 würde mich über eine Info freuen.
    Grüße Ralf Harwart

Schreibe einen Kommentar