Header leer

Euphoria | Restaurant-Café-Cocktailbar

Das Euphoria ist eine Bar, würde man auf den ersten Blick sagen, und dafür gehen viele auch dort hin, aber es ist in tatsächlich ein  gutes Restaurant.

Das Euphoria wartet mit italienischer Küche genauso auf wie mit gut-bürgerlichem Essen und ist vom Ambiente eine Bar im Stil des Simon-Dach-Straßen-Kiezes. Dies mag wohl auch an Adresse liegen: Das Euphoria ist an der Ecke Simon-Dach-Straße Ecke Grünberger Straße.

euphoria berlin friedrichshain © friedrichshainblog.dePreise und Angebote im Euphoria im Simon-Dach-Straßen Kiez

Auch für die Simon-Dach-Straße ist das Euphoria nicht gerade billig. Die Speisen beginnen um die 7 Euro und reichen bis 15 Euro. Auch der Durchschnittspreis für einen Milchkaffee oder Latte Macciato sind im Euphoria etwas erhöht. So kostet letzterer 3 Euro.

Vom Essen her, gibt es im Euphoria nicht nur Mittagstisch, sondern auch Frühstück. Was im Rahmen bei 4 Euro bis 8 Euro liegt und auch nicht gerade billig ist, ABER sehr lecker. Absolut empfehlenswert! Für Vegetarier und Fleischgenießer gleichermaßen… Und auch richtig viel. Ich denke das Preis-Leistungsverhältnis passt daher dennoch.

Publikum und Cocktails im Euphoria in Berlin Friedrichshain

Die Leute die dort so sitzen, sind klassische Simon-Dach-Straßen Besucher, also eher junge Leute und ein guter Mix aus Studis, Kiez-Leuten und Touristen.

Die Cocktails sind ganz in Ordnung. Es gibt sogenannte Tagescocktails, ich denke das Wort spricht für sich.  Auch auf der Homepage des Euphoria kann man sich über den Tagescocktail informieren.

Adresse des Europhoria Restaurant-Café-Cocktailbar

  • Grünberger Straße 60
  • 10245 Berlin-Friedrichshain
  • Telefon: 030 – 29004683
  • Homepage

3 Responses to Euphoria | Restaurant-Café-Cocktailbar

  1. Michi 25. Dezember 2016 at 14:29 #

    Dann geht mal wirklich dort essen.Kartoffeln aus dem Sack und Maggipulver ist wahrscheinlich des Kochs Nachnahme.Nie wieder.Trotz freundlicher Bedienung.

  2. Mr. Schtief 23. November 2010 at 14:18 #

    Ich verwette meinen kiezigen Arsch, dass da kaum ein Kiezbewohner hingeht, is nen reiner touri und resteberliner laden.
    sorry nogo

  3. Lars 10. November 2010 at 16:55 #

    Kann das nur bestätigen. Küche ist echt spitze. Dachte erst es handelt sich um eine typische 0815-Bar aber das Essen ist klasse. Kann die Pasta mit Spinat und Hähnchenbrust in scharfer Curry-Sauce empfehlen. Ein absoluter Genuss 🙂

Schreibe einen Kommentar