Header leer

Flohmarkt am Ostbahnhof

Am heutige Tag der Deutschen Einheit bis inklusive morgen gibt es einen Flohmarkt mit dem Fokus auf Antikes. Außerdem eine Ausstellung der Galeria Kaufhof.

Der diesjährige Feiertag fällt ja leider auf einen Samstag. Viele gehen zum Brandenburger Tor, wo vermutlich am Meisten los sein wird. Wer es gemütlicher mag, der kann alternativ auch zum Antik-Flohmarkt am Ostbahnhof.

Ostbahnhof

Der eigentliche Titel ist „Einheitsmarkt am Ostbahnhof“. Dieser Antiquitätenmarkt findet zwei Mal statt – am ersten Mai und am dritten Oktober. Dieses Jahr dürften wohl mehr Besuchende als sonst da sein, es ist ja der 25. Jubiläumstag der Einheit.

Der Flohmarkt bietet Antiquitäten, Dekorationen und Schmuck, Münzen und Briefmarken, Möbel und was sonst noch so auf Flohmärkten gehandelt wird. Ungefähr 700 Ausstellende zeigen ihren Schätze vor. Am Tag der Einheit gibt es nicht nur Stände am Nordrand des Bahnhofs, sondern auch im Ostbahnhof selbst.

Am Sonntag, den 4. Oktober gibt es in der angrenzenden Galeria Kaufhof eine Ausstellung über den Alltag in der DDR, dokumentiert durch Alltagsgegenstände.

Wo findet der Flohmarkt statt?

  • Hinter dem Ostbahnhof
  • Erich-Steinfurth-Straße 7-8
  • 10243 Berlin-Friedrichshain
  • GPS: 52.511100, 13.435250

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar