Header leer

Galerie im Turm hat wieder offen

Lange Zeit war die Galerie im Turm am Frankfurter Tor geschlossen, jetzt bietet es wieder Ausstellungen.

Auf Grund der finanziellen Lage des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg wurde die Galerie im Turm damals geschlossen. Inzwischen ist die Bezirkskasse wieder besser gestellt und derart hat auch die Galerie im Turm wieder auf.

Galerie im Turm

Galerie im Turm Friedrichshain – Frankfurter Tor

Derzeit läuft die Ausstellung mit dem Titel „OSZILLIERENDE WAHRHEITEN – FRIEDEN, EXIL, REVOLUTION.“ in der Galerie, jedoch nur noch bis 12. Juni 2016. Die nächste Ausstellung dort, wird am 16. Juni um 19 Uhr mit einer Vernissage eröffnet. Dann werden die Werke von Stephanie Keitz, J&K, und Lolo Goeller ausgestellt – bis August diesen Jahres.

Die Galerie im Turm steht in Kooperation mit dem Verein des Berliner Kabinetts und ist mit der Heinrich-Hertz Oberschule in der Rigaer Straße verbunden.

Wo ist die Galerie im Turm?

  • Frankfurter Tor 1
  • 10245 Berlin-Friedrichshain
  • Homepage

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar