Header leer

Handtaschentausch von Polly & Bob in Friedrichshain

Der Kiezverein Polly & Bob veranstaltet eine Tauschbörse, was im Prinzip des Losverfahrens abläuft.

Am heutigen Sonntag findet in der Nähe des Ostbahnhofs ein Tauschmarkt statt. Veranstaltet wird der Handtaschen-Tausch von Polly & Bob, ein Verein im Kiez, welcher des Öfteren durch kreative und innovative Events ins Auge sticht.

Taschen im Regal

Wer also ein Handtasche zu viel hat oder sich damit nicht mehr identifizieren kann, warum auch immer, kann sie gegen eine andere gebrauchte Tasche tauschen. So bringen alle ihre Taschen mit und können mit einer anderen wieder nach Hause gehen. Die Idee finde ich ganz gut, auch die vorgestellte Abwicklung.

Wenn alle Taschen abgegeben werden, wird ein Glücksrad gedreht. Darauf sind die Buchstaben des Alphabets. Bei dem Buchstaben, bei dem das Rad stehen bleibt bestimmt die ersten Personen, die sich bedienen dürfen. Alle Personen deren Vorname mit dem fraglichen Buchstaben beginnen können sich die ersten Handtaschen aussuchen. Und so geht es weiter. Wer sich nicht entscheiden kann oder nicht fündig wird, bekommt als Entschädigung einen Gutschein für den nächsten Handtaschentausch von Polly & Bob.

Nach dem Tausch der Handtaschen kann man sich gegenseitig bei Musik über die neuen Handtaschen unterhalten. Ab 23 Uhr spielt eine Band.

Termin und Adresse des Handtaschentausch

  • Sonntag, 7. Juni 2015
  • Abgabe 16 Uhr
  • Losverfahren beginnt um 18 Uhr

Der Veranstaltungsort ist in der

  • Rüdersdorfer Straße 67-71
  • 10243 Berlin-Friedrichshain

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar