Header leer

Hotel Zarenhof in Berlin Friedrichshain

Ein relativ neues Hotel in Friedrichshain ist der Zarenhof in der Boxhagener Straße, edles Hotel in guter Lage, auch für Partybesucher des Bezirks.

Der Zarenhof gibt es mehrfach in Berlin, neben Friedrichshain, gibt es das Hotel Zarenhof in Mitte und im Prenzlauer Berg. Das Hotel verfügt über vier Sterne.

Umfeld des Hotels Zarenhof | Berlin Friedrichshain

Das Hotel ist in der Boxhagener Straße, zwischen der Simon-Dach-Straße und der Warschauer Straße. In der Nähe der Boxhagener Straße gibt es viele Restaurants, kleine Geschäfte – vor allem im Modebereich und auch Clubs für Partyfreudige. Sehenswürdigkeiten sind ebenfalls in Spaziergang-Reichweite, wie die O2 World, die Oberbaumbrücke oder die East-Side-Gallery.

Hotel Zarenhof Berlin Friedrichshain

Hotel Zarenhof in Friedrichshain: Zimmer

In dem Hotel gibt es insgesamt 48 Zimmer, davon sind 42 Doppelzimmer. Zu dem kommen noch 6 Apartments dazu. Die Zimmer und Apartments sind modern gestaltet und verfügen über ein Bad mit Dusche, Telefon, Safe und ein TV. Für diejenigen die auch arbeiten wollen gibt es selbstverständlich einen Schreibtisch und auch kostenloses WLAN ist vorhanden. Der Blick der Zimmer geht auf den Innenhof, in welchem auch Bäume stehen.

Die Zimmerkatgorien unterscheiden sich in die normalen Zimmer, die Deluxe-Zimmer, Apartments und Suiten, die hier Zarensuit heißt. Die Räumlichkeiten sind mit einem Aufzug erreichbar. Auf keinem der Zimmer darf man rauchen, es ist ein Nichtraucher-Hotel.

Die Lounge mit Rezeption im Erdgeschoss lässt sich sich schon beim vorbei gehen erblicken. Edel eingerichtet kann man hier auch speisen und die vorbeihuschenden Passanten beobachten.

Adresse des Hotels Zarenhof in Friedrichshain

  • Boxhagener Straße 17
  • 10245 Berlin-Friedrichshain
  • Telefon: 030 – 4050200
  • Zimmer reservieren

2 Responses to Hotel Zarenhof in Berlin Friedrichshain

  1. go1331 21. März 2013 at 21:38 #

    Sehr edel, wieder 30 Wohnungen weniger…..

  2. go1331 21. März 2013 at 21:37 #

    Sehr edel, wieder 30 Wohnungen weniger…

Schreibe einen Kommentar