Jazz & Klassik im Görlitzer Park

Am kommenden Wochenende gibt es im Görlitzer Park ein Klavierkonzert für Klassik und Jazz.

Wenn im westlichen Teil des Görlitzer Parks ein Flügel steht, dann steht ein Konzert an. Am Sonntag, den 29. Mai und am 12. Juni wird Klassik und Jazz im Park ertönen, genauer auf dem Gelände des ehemaligen Pamukkalebrunnen. Drum herum befinden Sitzmöglichkeiten auf den Steinen, die wie bei einem Amphietheater angeordnet sind.

Goerlitzer Park Kreuzberg

Das Konzert wird von professionellen Personen, als auch von Nachwuchskräften gegeben. So spielen sowohl der Lehrkörper, als auch die Schützlinge der Musikschule Friedrichshain-Kreuzberg an den beiden Terminen. Das Projekt steht in der Kooperation mit dem Verein zur Förderung von Kultur im öffentlichen Raum.

Die Klavierkonzerte finden am Sonntag ab 15 Uhr statt und kosten keinen Eintritt. Da das Projekt “Klaviermusik im Park” letztes Jahr reichlich Zuspruch fand, gibt es dieses Jahr zwei Termine.

Termine der Klavierkonzerte im Park

  • Sonntag, 29. Mai 2016, ab 15 Uhr
  • Sonntag, 12. Juni 2016, ab 15 Uhr
  • Görlitzer Park
  • GPS: 52.498082, 13.433905
  • Platz des ehemaligen Pamukkalebrunnen
  • 10997 Berlin-Kreuzberg
  • Homepage der Musikschule

Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
515