Kinderspielplatz Wühlischstraße Ecke Böcklinstraße

Der Kinderspielplatz in der Wühlischstraße an der Ecke wo die Böcklinstraße darin mündet, bietet nicht nur etwas für Kinder…

Der Kinderspielplatz am Anfang der Wühlischstraße ist auch was für Kunst-Freunde. Dies liegt aber nicht an der Dekoration oder Installation des Spielplatzes, sondern am Haus dahiner.

künstlerisch bemaltes haus vor spielplatz berlin friedrichshain c friedrichshainblog.de

Kinderspielplatz in der Wühlischstraße vor künstlerischem Hintergrund

Der Spielplatz bietet für Kinder eine Kletterburg auf sandigem Grund und eine Rutsche, die ebenfalls im Sand endet. Rechts daneben ist eine Chill Out Ecke für die Eltern mit Bänken und etwas Grün.

Der ganze Platz ist von einem stabilen Zaun umgeben, der auch abgeschlossen werden kann.

Das künstlerisch bemalte Haus zeigt, ganz kinderfreundlich, eine Art Biene Maja Situation mit beispielsweise Blumen, Spinnen und einer Biene als Comic. Sehr schön gemacht und schön anzusehen… Das Haus ist auch auf einer Seite des Hauses von einer richtigen Pflanze bewachsen, so dass sich Kunst und Grün vermischen. Eine wirklich gelungene Hausdekoration, in der Realität und Kunst vemischt werden.

künstlerisch bemaltes haus vor spielplatz berlin friedrichshain c friedrichshainblog.de

Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
553