Header leer

Kreuzburger | Grünberger Straße

Der Burger Läden gibt es viele in Friedrichshain, daher heute der Kreuzburger: Fastfood Burger in der Grünberger Straße.

Die Auswahl an vegetarischen Burgern ist größer als bei Burgers Berlin, aber vom Geschmack her nicht viel besser – aber schon irgendwie besser. Die Fleischburger sollen aber super sein.

kreuzburger burger laden © friedrichshainblog.de

Burger und Pommes und dergleichen im Kreuzburger

Neben den Burgern gibt es im Kreuzburger natürlich auch Pommes, Salate, Burritos, Hot Dogs und Snacks wie Chickennuggets. Die Auswahl der Burger ist aber ganz ordentlich. An fleischlichen Burgern gibt es unter vielen Anderen:

  • Kreuzburger
  • Bawarianburger
  • Oranienburger

An vegetarischen Burger gibt es unter Anderem im Kreuzburger

  • Vegiburger
  • Vitalburger
  • Mozzarellaburger
  • Tofuburger
  • Haloumiburger
  • Spinatburger

Die Kundschaft im Kreuzburger sind eher junge Leute, weniger Ältere, wie dies auch im Fritier-Salon der Fall ist. Die Besitzer sind sehr nett und super freundlich. Die Einrichtung und das Ambiente ist nett, kein Dönerladen-Flair und alles ist sauber.

Preise und Adresse des Kreuzburger in der Grünberger Straße

Das Kreuzburger hat in Kreuzberg und Prenzlauer Berg Filialen. Die Filiale in Friedrichshain ist

  • Grünberger Str. 52-53
  • Friedrichshain
  • 10245 Berlin
  • Website

Die Preise im Kreuzburger sind etwas höher. Ein normaler Burger kostet 2,70 Euro. Wenn man einen Bio-Burger will kostet das gleich 0,70 Euro mehr. Die Burgerpreise gehen hoch bis 3,90 Euro (Bio 4,60 Euro). Vegetarisch von 3,50 Euro bis 4,50 Euro.

Das Kreuzburger ist also durchaus empfehlenswert und natürlich Bon Appetite!

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar