Matratzenladen abgebrannt | Verrußtes Haus

Letzte Woche ist das Geschäft für Matratzen in Warschauer Straße abgebrannt. Das Haus ist voller Ruß.

Hausfassade nach Brand Friedrichshain

Offensichtlich war es Brandstiftung. (Wer macht denn sowas?!?!?!) Die Zeichen des Brands und auch der Geruch ist nach fast einer Woche noch wahrnehmbar. Die Menschen, die hier wohnten, hatten Glück und es gab keine Verletzte.

Aber wie heftig der Brand war ist deutlich zu sehen und eigentlich klar, denn die Matratzen haben sicherlich eine heftige Hitze entwickelt. Von der Einrichtung des Matratzenladens MFO ist wohl nichts übrig geblieben und es sind in der ersten Etage sogar Fensterscheiben zersprungen. Auch die Balkons darüber sind stark in Mitleidenschaft gezogen worden, vor allem die Untersten. Jetzt ist der Zugang zum Laden mit Brettern verschlagen.

Wo ist das Haus?

  • Warschauer Straße 16
  • 10243 Berlin-Friedrichshain

Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
535