Neugier vs Spionage | Kunsteindruck

Dieses Bild habe ich in Mitte bei der Humboldt Universität aufgenommen. Ein Kunstprojekt für das Collegium Hungaricum.

Neugier oder Spionage

Ich nehmen an es soll die Neugier ausdrücken, schließlich befinden wir uns auf dem Gelände der HU. Aber inzwischen habe ich bei solcher Kunst eher den Eindruck, es ist ein Symbol für Spionage. Ein Verlust der Privatsphäre, den man nach den NSA Skandalen grundsätzlich haben kann.

Wo ist das Kunstwerk?

  • Collegium Hungaricum Berlin (Haus Ungarn)
  • Dorotheenstraße 12
  • 10117 Berlin-Mitte
  • GPS: 52.519392, 13.394604

Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
519