Header leer

Papaya | Thai-Restaurant Krossener Straße

Das Papaya ist ein thailändisches Restaurant auf der Krossener Straße, nahe der Simon-Dach-Straße.

Das Papaya ist relative klein und mitten im Strom der Tourmeile gelegen, neben Paule’s Metal Eck, zwischen Simon-Dach-Straße und Boxhagener Platz. In Berlin gibt es aber mehrere Papayas.

Papaya Krossener Str

Papaya | Thailändische Spezialitäten und Atmosphäre

Das Dekor hier ist dezent mit ein paar Bambus Elementen, nur wenige Plätze sind drinnen, dafür kann man auch draußen sitzen. Vormittags sitzt man in der Sonne und zum Nachmittag hin im Schatten. Die thailändischen Speisen sind lecker, wenn auch etwas gut gesalzen. Fleisch wird von Neuland-Fleisch bezogen, einen Bio-Farmer.

Die Preise sind auf Grund der Lage vermutlich nicht gerade günstig. Mein Essen war ein Pilzgericht mit Morcheln, aber es waren tatsächlich nur zwei Morcheln enthalten. Der Preis lag bei 6,20 Euro. Das Essen war gut, keine Frage, aber es geht schon billiger.

Die Getränke waren schön mit einer echten Orchidee dekoriert und das Personal äußerst zuvorkommend und nett.

Thai Essen Papaya

Adresse des Papaya | Thailändisches Restaurant in Friedrichshain

  • Krossener Straße 11
  • 10245 Berlin-Friedrichshain
  • Telefon: 030 – 29771231
  • Homepage


Größere Kartenansicht

One Response to Papaya | Thai-Restaurant Krossener Straße

  1. Hans 1. Juli 2013 at 10:49 #

    Nett sind die Leutz da, aber mächtig viel Gluten!

Schreibe einen Kommentar