Header leer

Paten für Kinder in Berlin Friedrichshain

Unlängst hat mich eine Email über ein Projekt erreicht, das ich hier vorstellen möchte: Patinnen und Paten für Kinder von Nebenan. Hier kann man das soziale Netz von Berlin Friedrichshain aktiv unterstützen!

Neben immer erwünschten Spenden kann man sich hier selbst und auch ohne Geld, aber mit Zeit, einbringen. Im Prinzip ist es das „Große Bruder“ Konzept, das man aus den USA kennt. Erwachsene Menschen kümmern sich ein paar Stunden in der Woche um ein Kind. Verbringt mit ihm Zeit mit Spielen, die Welt erklären und Spass haben. Beispielsweise kann man mit einigen Kindern auf Spielplätze gehen und mit anderen Eis Essen.

Vorbild sein als Pate für ein Kind aus Berlin Friedrichshain

Das Patenschaftsbüro vermittelt Erwachsene an einsame Kinder, die ein Vorbild benötigen. Dieses Vorbild kannst Du sein! Aber man wird nicht ganz Alleine gelassen damit. Es gibt im Patenschaftsbüro in Berlin Friedrichshain Schulungen und Informationen über das Patenschaftsprojekt. Außerdem wird man mit Gesprächen begleitet.

Paten für Kinder aus Berlin Friedrichshain suchen „große Geschwister“

Wenn Dich das interessiert und Du mitmachen willst, dann melde Dich doch einfach bei dem Projekt. Es klingt alles sehr freundlich und ein Ehrenamt macht sich immer gut! Weitere Infos über das Programm findet man auf der Website, die weiter unten angegeben ist. Allerdings ist das Projekt immer längerfristig angelegt, also keine Aktion für ein, zwei Wochen. Da muss man schon mehr Zeit einplanen.

Adresse und Konktaktdaten der „Paten von Nebenan“ | Paten für Kinder aus Friedrichshain

  • Patenbüro
  • Pettenkoferstraße 20-24
  • 10247 Berlin Friedrichshain
  • Telefonnummer: 030 – 4262287
  • Website

Sprechzeiten der „Paten von Nebenan“ sind während der Schulzeit:

  • Mittwochs 15 Uhr bis 18 Uhr
  • oder nach Terminabsprache
No comments yet.

Schreibe einen Kommentar