Header leer

Rembrandt Burger Friedrichshain

Ein weiterer, beliebter Burgerladen befindet sich im Nordkiez von Friedrichshain, der Rembrandt Burger – benannt nach dem bekannten Maler.

Das Rembrandt Burger Restaurant ist recht klein und bietet Platz für vielleicht 40 bis 45 Personen, dabei kann man auch am Fenster auf Barhockern sitzen und die (wenigen) vorbeilaufenden Menschen auf der Richard-Sorge-Straße betrachten. Draußen kann man im Sommer auch sitzen. Das Ambiente im Inneren ist sehr angenehm. Die Seitenwände sind unverputzt und die anderen Wände sind dunkelgrün. Mit seinen kleinen Tischen und Schulstühlen wirkt es etwas rustikal.

Rembrandt Burger Friedrichshain

Rembrandt Burger | Burger und Pommes

Der Rembrandt Burger hat viele Elemente des Malers aufgenommen, dazu gehören Kopien seiner Bilder und die Tatsache, dass Rembrandt aus den Niederlande stammt, mittels entsprechenden Fähnchen auf dem Burger oder die holländischen Pommes. Im Übrigen kriegt man Süßkartoffel-Pommes für einen Euro mehr, wo der Unterschied liegt? Keine Ahnung. Die Pommes waren durchschnittlich gut.

Zur Auswahl sehen vor allem Fleischburger und zwei vegetarische Alternativen, einmal mit Gemüse und einmal mit Soja-Fleischersatz, letzterer hat ehrlich gesagt zu gesalzen geschmeckt. Der Gemüseburger war viel besser und echt lecker. Das verwendete Fleisch wird als Neuland-Rindfleisch angegeben, es gibt aber auch Hähnchenfleisch.  Die Zutaten waren frisch und die Komposition gut gewürzt (bis auf das vegetarisch Holzfällersteak).

Gegen die Trockenheit der Pommes gibt es Mayo und Ketchup kostenlos dazu, extra Dips kosten 40 Cent. Der Mango-Mayo Dip unterschied sich m.E. nur wenig von Mayo im Geschmack, es war also eher dezent „gewürzt“.

Preise und Personal im Rembrandt Burger

Der Preis für ein Menü, also Burger inklusive einer Portion Pommes liegen zwischen 7 Euro und 9 Euro und macht ordentlich satt. Der Laden ist sehr beliebt und vor allem gen Abend oftmals voll, er schließt auch um 22 Uhr. Und obwohl der Laden bei meinem Besuch wirklich bis auf den letzten Platz besetzt war, war das Personal äußerst nett und zuvorkommend – Super Pluspunkt!

Adresse und Öffnungszeiten des Rembrandt Burger

  • Richard-Sorge-Straße 21
  • 10249 Berlin-Friedrichshain
  • Telefon: 030 – 89997296
  • Homepage
  • Dienstag bis Sonntag von 12 Uhr bis 22 Uhr
  • Montag Ruhetag

4 Responses to Rembrandt Burger Friedrichshain

  1. Tina Heiderlein 8. August 2014 at 20:36 #

    Überteuert und fett triefend- geht gar nicht. ich empfehle für alle Burger Liebhaber Marienburger im Prenzlauer Berg,

  2. Lars 8. August 2014 at 20:34 #

    Absolut miese Qualität. Typische Touribude wie im benachbarten Simon-Dach-Kiez. Bedienung unfreundlich und übertrieben arrogant. Bitte meiden!

  3. Wittenhain 15. Juni 2014 at 15:53 #

    Ich fands ziemlich mies. Unfreundliche Bedienung, fettige Pommer und fadschemckende Burger, angeblich BIO. Kann ich mir nicht vorstellen. PS: Tische klebrig, sollte man mal abwischen.

  4. Kerstin 3. April 2014 at 22:23 #

    wow – ich steh auf Rembrandt und fahre Mitte April nach Amsterdam. Von dem Restaurant wußte ich ja noch gar nichts. Ist auf jeden Fall auf meiner Liste abgespeichert und wird demnächst besucht.

    Vielen Dank für den Bericht.

Schreibe einen Kommentar