Header leer

Satoria Vital | Fitnesscenter

Ich habe mir mal das Fitnesscenter Satoria Vital in Friedrichshain angesehen, nur einen kostenlosen Probetag gibt es leider nicht.

Ich wollte mir das Fitnesscenter an der Friedensstraße mal ansehen, doch man kann hier keinen Probetag machen, den ich wichtig finde, um die Atmosphäre zu spüren. Das geht beispielsweise in der Fitness Company. Jedoch nahm man sich die Zeit, mich durch das doch recht große (ca 2.000 Quadratmeter), auf mehreren Etagen befindliche Areal, zu führen. Ein Probetag kostet dann eben 39 Euro, dafür bekommt man auch einen Trainer zur Seite und dafür braucht man einen Termin. Mir sagte man vor Ort etwas von 14 Euro, doch auf der Homepage steht eben etwas anderes.

Satori Vital Friedrichshain

Satoria Vital & Kampfsport Tao

Das Satoria Vital arbeitet mit einem Kampfsportclub zusammen, der in dem Gebäude und im Angebot des Fitnessstudios eingebunden ist. Daher gibt es auch Kickboxen, Frauen-Selbstverteidigung, Jiu-Jitsu und weitere Kampfsportangebote – hier gibt es sogar einen kostenlosen Probetag.

Daher verfügt das Fitnesscenter auch über einen Boxkampfring und Räumlichkeiten für das Training.

Sauna, Fitness und Kurse im Satoria Vital

Im Erdgeschoss befindet sich eine Sauna, die ich aber – weil sie besetzt war – nicht sehen konnte. Die Gerätschaften des Satoria Vital stehen in der oberen Etage und man findet dort alles was man so erwartet. Das Ambiente ist modern, mit ein paar Pflanzen recht gemütlich eingerichtet. Im Preis inklusive sind auch Fruchtshakes, die man sich selbst abzapfen kann.

Für die Kurse gibt es natürlich ebenfalls gesonderte Räumlichkeiten, das Angebot reicht von Yoga, Aerobic bis Gymnastik. Es gibt auch Massageräume und ein Solarium.  Das Areal ist etwas verwinkelt, sodass man sich auch in eine Ecke zurückziehen kann.

Draußen gibt es auch Möglichkeiten sich zu setzen oder Volleyball zu spielen. Was mir nicht erzählt wurde, aber auf der Homepage steht, man arbeitet hier auch gegen die Fettpolster und zwar mit einem EMS (Elektrischen-Muskel-Stimulation) – ich muss zugeben, ich halte davon nichts und glaube nicht an deren nachhaltige Wirkung – jedoch ist das jedem selbst überlassen.

Im Preis ist alles enthalten, man kann also auch bei den Kursen mitmachen. Es soll zwar etwas günstiger sein, als die Fitness Company, allerdings zahlt man gleich zu Anfang eine Bearbeitungsgebühr von etwa 50 Euro. Aber auch hier hatte man mir etwas anderes erzählt als es auf der Homepage steht.

Adresse des Satoria Vital | Fitness-Studio

  • Friedenstraße 91
  • 10249 Berlin-Friedrichshain
  • Telefon: 030 – 2962000
  • Homepage

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar