Header leer

Archive | Simon-Dach-Kiez

Der Partykiez in Friedrichshain, alles rund um die Simon-Dach-Straße – von der Warschauer Straße bis zur Frankfurter Allee. Dazu gehört auch der Boxi-Kiez, also alles rund um den Boxhagener Platz.

Simon-Dach-Strasse Friedrichshain

Nächtliche Sperrstunde in der Simon-Dach-Straße

Nun ist das Maß voll: Ab Mai kommt die Polizeistunde in die Simon-Dach-Straße. Die von Kneipen übersähte Simon-Dach-Straße wird ab dem 2. Mai leiser in der Nacht, so der Plan des Pilotprojekts. Die Simon-Dach-Straße war einst ein Geheimtipp für Berlin-Besuchende und ist nun die erste Anlaufstelle für Touris in unseren Bezirk. Mit den vielen Leuten […]

Continue Reading 0
Symbol Fahrradweg

Parkplätze für Fahrräder im Bezirk

Jeder zehnte Autoparkplatz soll zu einem Fahrradparkplatz werden… Das ist der erklärte Wunsch der Bezirksverordnetenversammlung – kurz BVV. Die Umwandlung für das Fahrrad im Bezirk wird nun umgesetzt. So installiert man Fahrradbügel, an denen man das Rad abschließen kann und das auf einer Fläche, wo zuvor ein Auto parken konnte. Dabei hat man vor allem […]

Continue Reading 2
Zone Tempo 30

Kein Tempo 30 auf der Boxhagener Straße

Wie jetzt bekannt wurde, wird es erstmal keine Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Boxhagener Straße geben. Die Idee einer Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h auf der Boxhagener Straße ist zunächst verworfen worden. Im März wurde die Idee (erneut) aufgestellt und bereits im Juni kam die negative Antwort der zuständigen Senatsverwaltung. Die Antwort ist, dass dem Wunsch der BVV […]

Continue Reading 0
der fliegende tische-italienisches restaurant © friedrichshainblog.de

Gehwegsnutzung der Gastronomie in der Mainzer Straße

Erstmal darf man weiter draußen sitzen in der Mainzer Straße… Das Ordnungsamt von Friedrichshain-Kreuzberg hat den Gastronomie-Betrieben in der Mainzer Straße die Nutzung der Gehwege abgesprochen, diese haben sich an den Bezirk gewandt und nun hat der entsprechende Ausschuss geurteilt. Der Ausschuss für Wirtschaft und Ordnungsamt, Eingaben und Beschwerden Vorberatung hat den Beschlussvorschlag der BVV […]

Continue Reading 0
Simon-Dach-Strasse Friedrichshain

Schluss mit draußen sitzen in der Simon-Dach-Straße?

Offenbar gibt es Bestrebungen ab kommendem Jahr eine Sperrstunde für das Draußen-Sitzen zu erlassen. Schon seit Jahren bemüht sich das Bezirksamt den Lärm durch die vielen Kneipen in der Simon-Dach-Straße zu bekämpfen. Es gab Pantomine, es gab Flyer und dererlei mehr. Aber es scheint nur wenig gebracht zu haben. Die Simon-Dach-Straße mit den Kneipen, die […]

Continue Reading 0
Teledisko Karaoke Telefonzelle Friedrichshain

Teledisko | Party in der Telefonzelle

Auf dem RAW Gelände steht eine besondere Telefonzelle, in der sich eine Partymaschine befindet. Die Teledisko, so der offizielle Titel steht auf dem RAW Gelände in Friedrichshain und per Münzeinwurf, kann man seine private Feier starten. Sind die zwei Euro investiert, kann man sein Lied wählen und so lange das Lied läuft, kann man dazu […]

Continue Reading 0
Knorrpromenade Norden

Nordtore an der Knorrpromenade

Die Knorrpromenade zwischen der Wühlisch- und der Krossner Straße ist mit den Toren augenfällig besonders und das wird noch verstärkt. Die kurze Knorrpromenade wird von Toreingängen geziert, die teilweise sogar den zweiten Weltkrieg überlebt haben. Die Portale sollen nun bis zum Ende des Jahres wieder stehen. Die Initiative “KiezGestalten” hat sich der Erhaltung und Wiederherstellung […]

Continue Reading 0
theaterkapelle berlin friedrichshain

Theaterkapelle wird wieder zur Bühne

Die Kapelle auf dem Georgen-Parochial-Friedhofsgelände wird wieder zur Bühne. Vor einigen Jahren musste das Ensemble hier in der Friedhofskapelle, respektive Theaterkapelle, in der Boxhagener Straße aufgeben und verramschte seinen Accessoires. Nun wird es bald wieder eine Bühne dort geben. Ab dem 8. Juli zieht das Jugendtheater “Meine Bühne” in die Räumlichkeiten ein. Die komplette Installation […]

Continue Reading 0
der fliegende tische-italienisches restaurant © friedrichshainblog.de

Kneipen & Draußen sitzen in der Mainzer Straße

Der Sommer ist zunächst gerettet, aber was kommt dann in der Mainzer Straße in Friedrichshain. In der Mainzer Straße sollte es nicht mehr gestattet sein, die Leute außerhalb der Gastro-Räumlichkeiten zu bewirten. Sprich: Schluss mit draußen sitzen. Der Grund dafür soll sich aus der geringen Gehwegsbreite ergeben, danach müssen mindestens 70 Zentimeter Platz dafür gegeben […]

Continue Reading 0
polizeistation

Gefährlichste Orte Friedrichshains

Die Polizei hat die gefährlichsten Orte von Friedrichshain-Kreuzberg ausgemacht, es sind die üblichen Verdächtigen. Eigentlich war es nicht zur Veröffentlichung vorgesehen, aber nun kam es doch raus. Der neue Senat aus Rot-Rot-Grün hat die Liste veröffentlicht. Die Polizei gab eine Liste der kriminalitätsbelasteten Orten heraus, an denen man ohne Grund überprüft werden kann und wo […]

Continue Reading 0
Realität Fahrradweg Gärtnerstraße

Verkehrsberuhigung im Südkiez von Friedrichshain

Von der Revaler bis zur Frankfurter Allee bis zur Gürtelstraße  – eine verkehrsberuhigte Zone? Es gab bereits Anstrengungen gerade die Lkws aus den kleinen Straßen rund um den Boxi, konkret in der Gärtnerstraße, herauszuhalten. Nun gibt es die Idee den ganzen Südkiez von Friedrichshain zu einem verkehrsberuhigten Kiez machen. Ein Grünen-Abgeordneter hat den Antrag gestellt, […]

Continue Reading 0
Zone Tempo 30

Tempo 30 für Boxhagener & Ebertystraße

Zwei Straßen, zwei Anträge und eine Idee: Tempo 30 für die Boxhagener- und Ebertystraße. Zwei Anträge der SPD in der BVV wollen ein Tempolimit in Teilen von Friedrichshain. Konkret die beiden Straßen, Boxhagener- und Ebertystraße, so die Anträge von Peggy Hochstätter aus der SPD. Für die Boxhagener Straße soll das Tempolimit, das derzeit von 22 […]

Continue Reading 0
Frankfurter Tor

Unfallgefahren-Hotspots für Radfahrende

Das Bezirksamt soll an zwei Stellen die Situation der Radfahrenden verbessern, so zwei Anträge in der BVV. “Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) möge beschließen:”, beginnen die Anträge in der BVV. So auch diese beiden, die zwar ein gemeinsames Ziel haben, jedoch zwei unterschiedlichen Kreuzungen meinen. Dabei geht es um die Gefährdung von Radfahrenden im Verkehr. Im Antrag […]

Continue Reading 0