Header leer

Soziale Fahrradwerkstatt | Nordkiez Friedrichshain

Die Fahrradwerkstatt ist ein sozials Projekt, das jenseits der Mauern residiert, an denen man meist nur vorbeiläuft.

In der Rigaer Straße im Nordkiez in Friedrichshain, gibt es dieses Projekt, das sich vor allem an sozial Bedürftige richtet. Es ist Teil des „BUF-Berlin“, das mehrere Anlaufstellen auf dem Gelände hat.

Fahrradwerkstatt Selbsthilfe Rigaer Straße

Soziale Fahrradwerkstatt | Rigaer Straße

Hier gilt Hilfe zur Selbsthilfe, also zeigt man den Leuten, wie man sein Fahrrad reparieren kann. Dabei geht es nicht nur um Alltagsdinge.

Man kann hier mit einem Fachkundigen das Fahrrad durchgehen, sei es die Speichen, die Bremsen, die Räder, die Lager oder das Licht. Daher sind Spenden auch hier immer gern gesehen! Wer sein altes Bike also loswerden will…

Aus genannten Gründen kostet es auch nicht viel, das Bike hier mitzureparieren. Nur die gekauften Ersatzteile müssen bezahlt werden.
Außerdem kann man Fahrräder hier auch mieten und es ist möglich sein Fahrrad auf Verkehrssicherheit prüfen zu lassen.

Veranstalter und Adresse der Sozialen Fahrradwerkstatt

  • Bildungseinrichtung für berufliche Umschulung und Fortbildung
  • Homepage BUF

Geöffnet ist normalerweise von 9 Uhr bis 15 Uhr, freitags und Wochenende geschlossen

One Response to Soziale Fahrradwerkstatt | Nordkiez Friedrichshain

  1. Ivert 22. September 2015 at 07:22 #

    Zu empfehlen.Geben sich korrekt Mühe.Freundlich .
    Ralph ivert

Schreibe einen Kommentar