Header leer

Weihnachtspause – Kurzer Urlaub

Liebe Leute, es ist bald soweit – die Feiertage kommen und ich nehme mir eine kleine Auszeit vom Schreiben hier.

Wie ich über die Jahre feststellte, und den friedrichshainblog.de gibt es nun ja schon fünfeinhalb Jahre, ist an Weihnachten nur noch ein kleiner Teil im Netz unterwegs. Da der Bedarf an Neuigkeiten nachlässt, reagiere ich darauf und empfehle mich auf die Zeit nach Weihnachten, vermutlich werde ich aber vor Silvester wieder weiterschreiben.

Winter in Friedrichshain

Die Zwischenzeit will ich nutzen, sofern ich dazu komme, das Design der Seite ein bisschen zu verändern und ein paar Sachen rauszuwerfen und vielleicht mal Ordnung in die Kategorien und Tags zu bringen. Für diese Zeit werde ich dies Seite ein paar Tage offline nehmen, aber ich hoffe Du bleibst mir treu!

In der Onlinezeit kannst Du Dir ja gerne auch mal die Werbung ansehen. Ohne die, gäbe es auch keinen friedrichshainblog.de. Ich möchte an dieser Stelle auch jenen danken, die mir mit ihrem Amazon ein kleine Spende zukamen ließen! DANKE!!! Echt super lieb!! 🙂 🙂 🙂

Das ist toll und es hat geklappt! Also, wenn Du das nächste Mal auf Amazon etwas einkaufst, dann klick doch bitte kurz hier vorbei und auf den Amazonbutton – oben rechts und kauf dann ganz normal ein. Wie dort beschrieben, bekomme ich fünf Prozent von alles was Du dann darüber kaufst.

Für Klicks auf Werbung bekomme ich übrigens nur ein paar Cents 😉 Also mach die Werbeblocker aus und erlaube mir damit, die Seite hier weiterzuführen.

Genug vom schöden Mammon – ich hoffe für Dich und uns alle, dass es schöne Tage werden und wir es schaffen ein bisschen zur Ruhe zu kommen – allen anderen: Schöne Partyzeit! Und das Bild ist für alle, die den Schnee vermissen 😉

Keep it strong! Hold it real!

,

2 Responses to Weihnachtspause – Kurzer Urlaub

  1. admin 22. Dezember 2014 at 09:32 #

    Danke 🙂

  2. wyrias 20. Dezember 2014 at 17:23 #

    Dir ne schöne freie Zeit und vielen Dank für die sehr interessanten Einblicke in den Kiez. Viel Neues gelernt auf dieser Seite. 🙂

Schreibe einen Kommentar