Header leer

Luxuswohnungen an der Spree? | East-Side-Gallery

Erst dachte ich, dass ist ein Scherz, aber es ist wohl wirklich in Planung! Es soll Luxuswohnungen direkt an der Spree geben, dort wo die East-Side-Gallery ist.

East Side Gallery

Die Befürchtung ist nun: Die East-Side-Gallery soll auf einem gewissen Streckenabschnitt abgerissen werden. Zu diesem Thema gibt sich nun eine Vereinigung an Bürgerbewegungen, um die Leute aufzuklären, was dort geschehen soll.

  • Dienstag, 26. Februar 2013 | 11 Uhr
  • Mühlenstraße 61 bis 63
  • 10243 Berlin-Friedrichshain (East Side Gallery |  Gelände des Ex-Oststrandes)

Es gibt auch eine Petition gegen diesen Bau und den vermeintlichen Abriß eines Teils der East-Side-Gallery. Der Bau soll 14 Etagen auf 63 Metern umfassen. Dieser Bau wäre definitiv ein Eingriff in die Aussicht auf die Spree.

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar