Luxuswohnungen an der Spree? | East-Side-Gallery

Erst dachte ich, dass ist ein Scherz, aber es ist wohl wirklich in Planung! Es soll Luxuswohnungen direkt an der Spree geben, dort wo die East-Side-Gallery ist.

East Side Gallery

Die Befürchtung ist nun: Die East-Side-Gallery soll auf einem gewissen Streckenabschnitt abgerissen werden. Zu diesem Thema gibt sich nun eine Vereinigung an Bürgerbewegungen, um die Leute aufzuklären, was dort geschehen soll.

  • Dienstag, 26. Februar 2013 | 11 Uhr
  • Mühlenstraße 61 bis 63
  • 10243 Berlin-Friedrichshain (East Side Gallery |  Gelände des Ex-Oststrandes)

Es gibt auch eine Petition gegen diesen Bau und den vermeintlichen Abriß eines Teils der East-Side-Gallery. Der Bau soll 14 Etagen auf 63 Metern umfassen. Dieser Bau wäre definitiv ein Eingriff in die Aussicht auf die Spree.

Aus berechtigtem Interesse erhebt die Seite Daten der Zugriffe für die Statistik. Diese werden für die Bereitstellung benötigt und verbessern das Erlebnis der Seite. Für die Opt-Out Bedingung braucht es einen Cookie in dem diese Entscheidung vermerkt ist.   Akzeptieren, Ablehnen
577