Header leer

Yaam’s Zukunft | Soli-Party für die Mulit-Kulti Strandbar in Friedrichshain

Das Yaam am Ostbahnhof kämpfte um sein Überleben, nun soll das Yaam eventuell umziehen.

Das Yaam ist eine Strandbar an der Spree und kämpft dort schon lange gegen seine Schließung. Schon seit dem Herbst letzten Jahres zieht sich das Gezerre um das Ufer-Gelände, denn der Eigentümer hatte dem Yaam gekündigt. Damals hatte der Verein 60 Tage Zeit den Platz zu räumen. Doch auch mit Hilfe des Senats kam es noch nicht dazu.

Yaam Streetart

Damals sucht man noch nach einer Ausweichmöglichkeit. Die Mulit-Kulti Strandbar soll nun vermutlich umziehen, und zwar auf das Gelände wo zuvor das Maria war.  Das wäre ebenfalls an der Spree und innerhalb des Zentrums.

Soli-Party des Yaam | Reggae Party in Berlin Friedrichshain

Eine Soli-Party des Yaams soll heute abend stattfinden! Dazu gibt es ab 23 Uhr eine „Get up – Stand up – don’t give up the fight!“.
Mit dem Marley Zitat weiß man auch um die Musik: Reggae.

Adresse des Yaam | Strandbar an der Spree

  • Stralauer Platz 35
  • 10243 Berlin Friedrichshain
  • Website
No comments yet.

Schreibe einen Kommentar