Bolzplatz, Basketball Platz und Skater Platz

Zwischen dem Ostkreuz Kiez und dem Simon-Dach-Straßen Kiez gibt es einen kleinen versteckten Sportplatz zwischen den Häusern.

Hier an der Ecke Krossener Straße und der Knorrpromenade gibt es einen kleinen Platz auf dem man zumindest drei Sportarten betreiben kann.

bolzplatz krossener strasse berlin friedrichshain © friedrichshainblog.de

Sportplatz in der Krossener Straße

Der kleine Sportplatz ist ausgelegt für Fußball (Hallengröße, aber eben draußen) und Basketball. Der Bolzplatz ist umzäunt, und das relativ hoch.

Davor befinden sich kleine Erhöhungen und Vertiefungen, die vor allem für Skater interessant sind. Allerdings ist die Fläche für die Skater nicht so groß.

Die Berliner Zeitung hatte den Bolzplatz im Jahr 2000 mit einer kleinen Note erwähnt.

Adresse des kleinen Sportplatzes im Kiez in Berlin Friedrichshain

Direkt an der Ecke Krossener Straße und der Knorrpromenade

  • Krossener Straße 30 (oder 31)
  • 10245 Berlin Friedrichshain

 

2 Gedanken zu „Bolzplatz, Basketball Platz und Skater Platz

  • 31. Juli 2013 um 18:27
    Permalink

    Zu DDR-Zeiten und bis kurz nach der Wende war der Bolzplatz unser Treffpunkt zum bolzen und abhängen. Früher gab es zwei diagonale Zugänge: einen von der Knorrpromenade und der andere Krossener, so dass man diagonal den Platz überqueren konnte. Das hat während der Bolzerei natürlich mächtig genervt und so mancher Anwohner bekam schon mal den Ball vor den Kopf 🙂

    Da wo sich jetzt der Platz für die Skater befindet standen früher zwei oder drei Tischtennisplatten aus Beton, die gab es oft im Osten.

    Auf den Tischtennisplatten lungerten oftmals die “Großen” rum, tranken Bier, rauchten, knutschten,hörten Musik aus den Kassettenrekordern und hin und wieder flogen auch schon mal die Fäuste 🙂

  • 2. August 2013 um 12:39
    Permalink

    He! Danke für die Infos 🙂

Kommentare sind geschlossen.