Buchbox | Boxhagener Platz Kiezbuchhandlung

Zwischen den ganzen Cafés, Kiosks und Restaurants in der Grünbergerstraße, wenn man sich dem Boxhagener Platz nähert, fällt ein Geschäft heraus: Die Buchbox.

Die Buchbox am Boxhagener Platz ist ein kleiner aber feiner Buchladen, der aber nicht nur ein gutes Sortiment an Büchern hat, sondern auch Magazine und Kleinigkeiten für, gerade  jetzt auch für Weihnachten. Aber auch Touristen finden hier Souvenirs von Berlin und Friedrichshain.

buchbox boxhagenener platz © friedrichshainblog.de

Kinderbox | Buchbox und Specials für Kinder

Kinder werden in der Buchbox großgeschrieben. Dabei gibt es nicht nur Lesungen und Events für Kinder und sogar einen Newsletter auf der Seite, sondern auch Pädagogen Vorträge.

Lesungen und Events in der Buchbox | Kiezbuchhandlung am Boxhagener Platz

Viele Bekannte und weniger bekannte Autoren haben über die Buchbox schon ihre Werke vorgestellt, aber meistens nicht in der Buchbox. Die Orte sind überall und die Buchbox arbeitet offensichtlich in Kooperation mit vielen Locations in Berlin und Friedrichshain.

Adresse der Buchbox | Kiezbuchhandlung am Boxhagener Platz

Die Buchbox Buchhandlungen gibt es öfters in Berlin, aber in Friedrichshain nur ein Mal.

  • Grünberger Straße 68
  • 10245 Berlin-Friedrichshain
  • Telefon: 030 – 20078243
  • Website

4 Gedanken zu „Buchbox | Boxhagener Platz Kiezbuchhandlung

  • 4. Januar 2011 um 18:32
    Permalink

    naja die buchbox ist nun aber wirklich nicht mehr “kiez”ig sondern inzwischen eher ne art buchhandels-kette mit kiezanstrich. in pberg wird mit neuen fialen recht rigoros gegen alt-ansäßige geschäfte gearbeitet, nicht die feine art.

    lieber die augen nach alternativen offen halten

  • 13. Januar 2011 um 15:19
    Permalink

    @ … = hast recht, hat eher nen kiezantrich, aber die leute sind nett und der laden ist schon super gemacht…

  • 18. Januar 2011 um 16:19
    Permalink

    Buchbox hat mittlerweile 4 Läden in Berlin – aber warum auch nicht. Nett sind sie wirklich und haben auch immer einen guten Tipp auf Lager.

  • Pingback:Schreiben im Café (und andere Geschenke des Tages) | buchstabentherapie

Kommentare sind geschlossen.