Oberbaumbrücke wird renoviert und verschiebt die OpenAir Gallery

Die OpenAir Gallery wird dieses Jahr vorgezogen, denn die Oberbaumbrücke wird renoviert.

Das Thema war auch in der BVV vertreten – die OpenAir Gallery wird nach vorne verlegt.

oberbaumbrücke berlin friedrichshain kreuzberg

Eigentlich findet die OpenAir Gallery zwei Mal im Jahr statt. Doch in diesem Jahr wird sie nur einmal stattfinden, und zwar schon im Mai. Der Grund dafür ist die Renovierung der Oberbaumbrücke, was auch den Verkehr beeinträchtigen wird.

Denn die dafür zuständige Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, respektive die Abteilung Tiefbau will die Oberbaumbrücke in diesem Jahr sanieren. Es gibt offenbar einige Schäden an der Dichtung und dem Asphalt an der Brücke. Die Bauarbeiten werden Anfang Mai beginnen und 20 Wochen andauern, so die Planung.

In der Zeit findet gewöhnlich auch die OpenAir Gallery statt. Die OpenAir Gallery ist ein Markt für Kunst. Daher wird diese vorgezogen und wird bereits am 5. Mai 2019 von 10 Uhr bis 20 Uhr abgehalten. Interessierte können sich schon jetzt bewerben und zwar noch bis zum 15. April.

Ein Gedanke zu „Oberbaumbrücke wird renoviert und verschiebt die OpenAir Gallery

  • 5. April 2019 um 11:01
    Permalink

    Na supi, da wirds wieder bis zum Kotti zurückstauen! 🙁

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.