Tote Fahrräder

Schon immer gab es in Berlin Fahrradleichen…

Wenn ein Fahrrad lang genug irgendwo rum steht, fehlen irgendwann die Einzelteile. So werden diese Einzelteile wieder in den Umlauf gebracht. Eine Art Recycling. Es gibt Leute, die die Räder ausschlachten, wenn sie irgendwo stehen.

Fahrradleichen
Fahrradleichen

Bei dem Fahrrad und daher das Bild, fehlen sogar die Speichen. Daneben ein fast komplett ausgeschlachtetes Fahrrad, das nur noch über einen Rahmen, Ritzel und Gabel verfügt. Bei dem anderen Bike sind die Ersatzteile wohl schon vollends abmontiert. Unwahrscheinlich, dass jemand den Rahmen oder die Gabel noch mitnimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.