Header leer

Scherben – Horror für Radfahrende

Ein riesiger Scherbenhaufen, direkt neben dem Radweg – der Horror für Radfahrende.

Scherbenhaufen neben Radweg

Eigentlich braucht dieses Bild nicht viel Worte, es sagt eher mehr als Worte könnten. Es ist ein Symbol für die vielen platten Reifen von Radfahrenden, jedes Jahr.

Dieser Scherbenhaufen aus kaputten Bierflaschen befand neben dem ehemaligen McDonalds und ehemals ein italienisches Restaurant, heute ein Weingeschäft, am Radweg der Warschauer Straße (Frankfurter Tor).

One Response to Scherben – Horror für Radfahrende

  1. Ralph ivert 28. November 2015 at 13:31 #

    Eigentlich bringen Scherben Glück…aber diese bestimmt nicht .
    Ich als ehemaliger Hundehalter und jetziger Radfahrer finde das unmöglich und peinlich für Berlin .
    Werltstadt ,modern ,Sauberkeit ade ..
    Ausser in Neapel kenne ich persönlich keine andere Großstadt mit so vielen Scherben .
    Unglück für Radfahrer/innen und Hunde Liebhaber und Halter .
    Menschen die das tun sinr entweder gleichgültig und Protest verhalten gegen die Gesellschaft oder total im Rausch ?
    Ich bin definitiv kein bürgerlicher ..kein P
    Spiesser ,and es nervt dieser Dreck ,diese Scherben .
    Ivert

Schreibe einen Kommentar