Bebel Stage in Berlin-Mitte

Die Kultur kommt langsam zurück und erfüllt unser Leben wieder – endlich.

Noch haben viele Clubs nicht so richtig offen, aber allmählich kommt das Gefühl der Vor-Corona-Zeit – quasi v.C. – zurück.

Perpetuum Jazzile
Perpetuum Jazzile

Ein Event, das im Rahmen des Projekts “Draußenstadt” stattfindet, ist die Bebel Stage. Vom 24. September an gibt es für acht Tage Musik und Performancen auf dem Bebelplatz. An dem Ort zwischen Humboldt Uni und Alter Kommode gibt es acht Tage lang Kultur satt. Musik, Filme, Lesungen und Poetry Slam.

Das ganze Event ist kostenlos, jedoch auf 1.000 Personen begrenzt. Eine Reservierung ist nicht möglich, man sollte einfach zur richtigen Zeit da sein. Es gilt die 3G-Regel: Geimpft, Genesen oder Getestet.

Ab 18 Uhr geht es täglich los und dauert bis zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober.

Das Lineup und weitere Infos findet man unter http://www.bebel-stage.berlin

Wo ist der Bebelplatz?

  • Gegenüber der Humboldt Universität (Haupteingang)
  • Unter den Linden
  • 10117 Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.