Flohmarkt auf dem RAW Gelände

Das RAW-Gelände, in der Revaler Straße, ist ja ziemlich groß und weitgehend ungenutzt. Zwar ziehen immer mehr Geschäfte auf das Gelände, aber es ist dennoch viel Platz: Genug für einen Flohmarkt.

flohmarkt raw tempel revaler straße © friedrichshainblog.deDer Flohmarkt auf dem RAW Gelände ist aber nicht allzu groß wie beispielsweise der Trödelmarkt im Mauerpark oder auch der Flohmarkt auf dem Boxhagener Platz. Aber das Gelände bietet genug Platz für Stände und sogar ein kleine Getränke-Location.

Flohmarkt auf dem RAW-Gelände: Publikum und Features

Die Leute, die auf diesen Flohmarkt gehen sind hauptsächlich junge Leute, die auf Abends in die Locations rund um das RAW-Tempel gehen… als da beispielsweise wären: Astra, Cassiopaia oder Suicide Circus Club.

RAW heißt übrigens Reichsbahn-Ausbesserungswerks, das aber nur nebenbei, weil ich mich das lange gefragt und nie nachgesehen habe.

Der Flohmarkt ist wie gesagt eher klein, geht er vom Cassiopaia, bis zur Ecke Libauer Straße. Mittendrin ist noch ein kleiner Stand auf dem man Bier, Kaffee und auch was kleines zu Essen erstehen kann. Ansonsten ist der Flohmarkt wie jeder andere, jede Menge Nippes, weniger technisches, aber dafür Musik und auch einige Klamotten.

Der Flohmarkt ist aber nur Sonntags. Ich denke der startet schon recht früh so gegen 7 Uhr bis 8 Uhr ist ist bis 19 Uhr geöffnet.

Eckdaten des Flohmarkts in der Revaler Straße: Trödelmarkt auf dem RAW Gelände

  • Revaler Straße 99
  • 10245 Berlin-Friedrichshain
  • Telefon: 0176-68792221
  • Homepage

Preise für Aussteller und Öffnungszeiten des Flohmarkts auf dem RAW Gelände

  • überdachter Stand von 3 Metern à 20 Euro bis 09. Mai 2010, danach 27 Euro
  • ca. 7  Uhr bis 19 Uhr

5 Gedanken zu „Flohmarkt auf dem RAW Gelände

Kommentare sind geschlossen.