Virtuelles “Fest der Linken” 2020

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Partei die Linke das sogenannte “Fest der Linken”.

Allerdings wird das diesjährige Fest nur virtuell stattfinden. Dennoch gibt es ein buntes Programm, so die Veranstaltenden, mit Diskussionen, Führungen und Musik. Das Fest findet am Freitag 19. Juni und Samstag, 20. Juni 2020 statt.

Fest der Linken 2020
Fest der Linken 2020. Quelle: fest-der-linken.de

Das Programm der Fest der Linken 2020

Freitag, 19. Juni 2020

  • 15.50 Uhr Eröffnung
  • 16 Uhr Auswirkungen des Gesundheitsministerkonferenz & Kulturförderung in Zeiten von Corona
  • 17.30 Uhr Führung durch das Karl-Liebknecht-Haus mit Dr. Friedmann
  • 18.30 Uhr Konzert mit Anrej Hermlin & Band
  • 19 Uhr 100 Jahre Groß-Berlin. Diskussion mit Kultursenator Klaus Lederer
  • 20 Uhr Jörg Schindler und Jules El-Khatib: Hip Hop und Politik
  • 20.30 Uhr Was ist kritische Männlichkeit – Webinar mit Fikri Anıl Altıntaş

Samstag, 20. Juni 2020

  • 16 Uhr Chancen der Vergesellschaftung und Internet: Automatisierung, Vernetzung und Digitalisierung
  • 17.30 Uhr Verkehrspolitik in Berlin mit Abgeordnete Kritian Ronneburg, Ragnhild Sørensen und Christfried Tschepe
  • 18 Uhr Zukunft Europa mit Europaabgeordneten Martina Michels und Helmut Scholz
  • 19 Uhr Kochen mit Bernd Riexinger und Idil Baydar
  • 19.45 Uhr Sebastian Krumbiegel im Gespräch mit Gregor Gysi
  • 20.30 Uhr Jan Korte: “Die Verantwortung der Linken”
  • 21 Uhr Comedy: Fil live im Festsaal Kreuzberg
  • 22 Uhr Hip Hop Konzert mit Ebow

Link zur Homepage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.