Restaurant Miss Saigon

Das Restaurant Miss Saigon bietet eine südvietnamesiche Küche in Kreuzberg an.

Etwas versteckt im Schatten des Hotels Vier Jahreszeiten liegt das kleine vietnamesische Restaurant Miss Saigon. Das Ambiente ist sehr angenehm, wie auch das Personal sehr freundlich ist.

Miss Saigon Essen
Miss Saigon Essen

Wenn man draußen sitzt, kann man den Blick auf den kleinen Platz (Manteuffel Ecke Wiener Straße) ruhen lassen, der trotz des quirligen Kreuzbergs etwas Ruhe verspricht. Schließlich ist die Skalitzer eine der meistbefahrenen Wege in Berlin.

Im Inneren ist das kleine Restaurant sehr hell und offen. Es gibt einige Bilder, die das traditionelle Vietnam zeigen, ansonsten verzichtet man auf allzu viel Schnickschnack.

Die Speisen sind oft vegetarisch oder sogar vegan, aber selbstverständlich gibt es auch Fleisch. Typisch für die vietnamesische Küche ist eine Vielzahl an Suppen und die Sauce ist das meist auch.

Nudelgerichte sind gut vertreten als auch Tofu und Weizenfleisch, was Seitan ist. Das Essen ist lecker und es macht gut satt. Allerdings bekamen wir etwas Anderes, als wir bestellten, was die Freude über das Essen etwas einschränkte.

Die Preise sind guter Durchschnitt für diese Ecke von Kreuzberg und liegen meist unter 10 Euro.

Wo ist das Restaurant Miss Saigon?

  • Skalitzer Straße 38
  • 10999 Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.