Friedrichshain-Kreuzberg lässt abschleppen

Erneut gab es in der jüngeren Vergangenheit eine Abschleppfokus auf der Oranienstraße.

Schon im Frühjahr gab es eine solche Aktion, bei der etliche Fahrzeuge abgeschleppt wurden. Nun hat man die Aktion noch mal gestartet, und zwar am Heinrichplatz in Kreuzberg entlang der Oranienstraße.

Hotel Oranienplatz Kreuzberg
Hotel Oranienplatz Kreuzberg

Das Ordnungsamt war im Einsatz und parkte unter den Augen der anwesenden Gastrobesuchenden sechs Fahrzeuge innerhalb von zwei Stunden um. In 14 Fällen zahlten die Fahrzeughaltenden ihr Bußgeld und stellten ihr Fahrzeug an anderen Stellen ab.

Der Schwerpunkteinsatz wird in der Oranienstraße vorgenommen, weil es hier immer wieder zu Behinderungen des Radverkehrs und der BVG kommt.

Die Aktion soll Schule machen und die Menschen anhalten, ihre Fahrzeuge ordnungsgemäß zu parken. Dabei muss man eben mal ein paar Meter weiter laufen – was für eine brutale Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.